Skip to main content
×
×
Home

Armies in the Early Bronze Age? An alternative interpretation of Únětice Culture axe hoards

  • Harald Meller (a1)
Abstract

The Early Bronze Age Únětice Culture in central Germany was a highly stratified society with a ruling class of ‘princes’, as evidenced by the famous burials at Leubingen and Helmsdorf, and the newly excavated burial mound Bornhöck near Dieskau. To investigate the notion of Únětice military organisation, this article presents a new interpretation of the numerous weapons hoards recovered from the region. Hoard deposition and composition from central Germany strongly suggests a shift from a Late Neolithic culture of ‘warrior heroes’ to the creation of organised standing armies of professional soldiers under the control of ruling elites.

  • View HTML
    • Send article to Kindle

      To send this article to your Kindle, first ensure no-reply@cambridge.org is added to your Approved Personal Document E-mail List under your Personal Document Settings on the Manage Your Content and Devices page of your Amazon account. Then enter the ‘name’ part of your Kindle email address below. Find out more about sending to your Kindle. Find out more about sending to your Kindle.

      Note you can select to send to either the @free.kindle.com or @kindle.com variations. ‘@free.kindle.com’ emails are free but can only be sent to your device when it is connected to wi-fi. ‘@kindle.com’ emails can be delivered even when you are not connected to wi-fi, but note that service fees apply.

      Find out more about the Kindle Personal Document Service.

      Armies in the Early Bronze Age? An alternative interpretation of Únětice Culture axe hoards
      Available formats
      ×
      Send article to Dropbox

      To send this article to your Dropbox account, please select one or more formats and confirm that you agree to abide by our usage policies. If this is the first time you use this feature, you will be asked to authorise Cambridge Core to connect with your <service> account. Find out more about sending content to Dropbox.

      Armies in the Early Bronze Age? An alternative interpretation of Únětice Culture axe hoards
      Available formats
      ×
      Send article to Google Drive

      To send this article to your Google Drive account, please select one or more formats and confirm that you agree to abide by our usage policies. If this is the first time you use this feature, you will be asked to authorise Cambridge Core to connect with your <service> account. Find out more about sending content to Google Drive.

      Armies in the Early Bronze Age? An alternative interpretation of Únětice Culture axe hoards
      Available formats
      ×
Copyright
References
Hide All
Behrendt, S., Küßner, M. & Mecking, O.. 2015. Der Hortfund von Dermsdorf, Lkr. Sömmerda—Erste archäometrische Ergebnisse, in Gluhak, T., Greiff, S., Kraus, K. & Prange, M. (ed.) Archäometrie und Denkmalpflege 2015. Jahrestagung an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz 25–28 März 2015 (Metalla Sonderhefte 7): 98100. Bochum: Deutsches Bergbaumuseum.
Dolfini, A. 2011. The function of Chalcolithic metalwork in Italy: an assessment based on use-wear analysis. Journal of Archaeological Science 38: 1037–49. https://doi.org/10.1016/j.jas.2010.11.025
Ehser, A., Borg, G. & Pernicka, E.. 2011. Provenance of the gold of the Early Bronze Age Nebra Sky Disk, central Germany: geochemical characterization of natural gold from Cornwall. European Journal of Mineralogy 23: 895910. https://doi.org/10.1127/0935-1221/2011/0023-2140
Ernée, M. 2013. Bernstein und der Zusammenbruch der klassischen Aunjetitzer Kultur in Böhmen, in Meller, H., Bertemes, F., Bork, H.-R. & Risch, R. (ed.) 1600—Kultureller Umbruch im Schatten des Thera-Ausbruchs? (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 9): 453–67. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Ettel, P. & Schmidt, C.. 2011. Höhensiedlungen und Siedlungen der Frühbronzezeit in Thüringen—Untersuchungen im Rahmen der DFG-Forschergruppe ʻNebraʼ. Neue Ausgrabungen und Funde in Thüringen 6: 5974.
Evers, M. 2012. Die frühbronzezeitliche Besiedlung der Makroregion um Nebra. PhD dissertation, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Filipp, J. & Freudenreich, M.. 2014. Dieskau revisited I: Nachforschungen zur ʻLebensgeschichteʼ des Goldhortes von Dieskau und zu einem weiteren Grabhügel mit Goldbeigabe bei Osmünde im heutigen Saalekreis, Sachsen-Anhalt, in Meller, H., Risch, R. & Pernicka, E. (ed.) Metalle der Macht—Frühes Gold und Silber. 6. Mitteldeutscher Archäologentag vom 17. bis 19. Oktober 2013 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 11): 743–52. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Filipp, J. & Freudenreich, M.. 2016. Dieskau und Helmsdorf—Zwei frühbronzezeitliche Mikroregionen im Vergleich, in Meller, H., Hahn, H.P., Jung, R. & Risch, R. (ed.) Arm und Reich—Zur Ressourcenverteilung in prähistorischen Gesellschaften. 8. Mitteldeutscher Archäologentag vom 22. bis 24. Oktober 2015 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 14): 407–25. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Genz, H. 2004. Griechische Lanzenspitzen in Mitteldeutschland?, in H. Meller (ed.) Der geschmiedete Himmel. Die weite Welt im Herzen Europas vor 3600 Jahren: 186–87. Halle (Saale): Theiss.
Groehler, O. 2001. Das Heerwesen (Das Heerwesen in Brandenburg und Preußen von 1640 bis 1806 Bd. 1). Berlin: Brandenburgisches Verlaghaus.
Hänsel, B. 1997. Gaben an die Götter: Schätze der Bronzezeit Europas—Eine Einführung, in Hänsel, B. & Hänsel, A. (ed.) Gaben an die Götter: Schätze der Bronzezeit Europas (Bestandskataloge 4): 1122. Berlin: Staatliche Museen zu Berlin—Preußischer Kulturbesitz.
Hansen, S. 2010. Der Hort von Nebra: seine Ausstattung, in Meller, H. & Bertemes, F. (ed.) Der Griff nach den Sternen. Wie Europas Eliten zu Macht und Reichtum kamen. Internationales Symposium in Halle (Saale) 16.–21. Februar 2005 (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 5): 7789. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Horn, C. 2014. Studien zu den europäischen Stabdolchen (Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 246). Bonn: Dr Rudolf Habelt.
Jahn, M. 1950. Ein kultureller Mittelpunkt bei Halle/Saale während der frühen Bronzezeit. Jahresschrift für Mitteldeutsche Vorgeschichte 34: 8189.
Johne, R. & Labuske, H.. 1988. Livius, Ab urbe condita , in Herrmann, J. (ed.) Griechische und lateinische Quellen zur Frühgeschichte Mitteleuropas bis zur Mitte des 1. Jahrtausends u. Z., volume 1: Von Homer bis Plutarch (8. Jh. v. u. Z. bis 1. Jh. u. Z.) (Schriften und Quellen der Alten Welt 37,1). Berlin: Akademie.
Junkelmann, M. 1991. Die Legionen des Augustus. Der römische Soldat im archäologischen Experiment (Kulturgeschichte der antiken Welt 335). Mainz: Philipp von Zabern.
Kienlin, T.L. 2008. Frühes Metall im nordalpinen Raum. Eine Untersuchung zu technologischen und kognitiven Aspekten früher Metallurgie anhand der Gefüge frühbronzezeitlicher Beile (Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 162). Bonn: Dr Rudolf Habelt.
Knoll, F. & Meller, H.. 2016. Die Ösenkopfnadel—ein ‘klassenʼ-verbindendes Trachtelement der Aunjetitzer Kultur. Ein Beitrag zu Kontext, Interpretation und Typochronologie der mitteldeutschen Exemplare, in Meller, H., Hahn, H.P., Jung, R. & Risch, R. (ed.) Arm und Reich—Zur Ressourcenverteilung in prähistorischen Gesellschaften. 8. Mitteldeutscher Archäologentag vom 22. bis 24. Oktober 2015 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 14): 283370. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Labuske, H. 1988. Polybios, Historiae , in Herrmann, J. (ed.) Griechische und lateinische Quellen zur Frühgeschichte Mitteleuropas bis zur Mitte des 1. Jahrtausends u. Z., volume 1: Von Homer bis Plutarch (8. Jh. v. u. Z. bis 1. Jh. u. Z.) (Schriften und Quellen der Alten Welt 37,1). Berlin: Akademie.
Lockhoff, N. & Pernicka, E.. 2014. Archaeometallurgical investigations of Early Bronze Age gold artefacts from central Germany including gold from the Nebra hoard, in Meller, H., Risch, R. & Pernicka, E. (ed.) Metalle der Macht—Frühes Gold und Silber. 6. Mitteldeutscher Archäologentag vom 17. bis 19. Oktober 2013 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 11): 223–36. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Lull, V., Micó, R., Rihuete-Herrada, C., Escanilla, N. & Risch, R.. 2017. Halberdiers and systems of combat in El Argar. Oxford Journal of Archaeology 36: 375–93.
Meller, H. 2010. Nebra: Vom Logos zum Mythos—Biographie eines Himmelsbildes, in Meller, H. & Bertemes, F. (ed.) Der Griff nach den Sternen. Wie Europas Eliten zu Macht und Reichtum kamen. Internationales Symposium in Halle (Saale) 16.–21. Februar 2005 (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 5): 2373. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Meller, H. 2013. Der Hortfund von Nebra im Spiegel frühbronzezeitlicher Deponierungssitten, in Meller, H., Bertemes, F., Bork, H.-R. & Risch, R. (ed.) 1600—Kultureller Umbruch im Schatten des Thera-Ausbruchs? (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 9): 493526. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Meller, H. 2014. Die neolithischen und bronzezeitlichen Goldfunde Mitteldeutschlands–Eine Übersicht, in Meller, H., Risch, R. & Pernicka, E. (ed.) Metalle der Macht—Frühes Gold und Silber. 6. Mitteldeutscher Archäologentag vom 17. bis 19. Oktober 2013 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 11): 611716. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Meller, H. 2015. Armeen in der Frühbronzezeit?, in Meller, H. & Schefzik, M. (ed.) Krieg—eine archäologische Spurensuche. Begleitband zur Sonderausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale) 6. November 2015 bis 22. Mai 2016: 243–52. Halle (Saale): Theiss.
Meller, H. & Schunke, T.. 2016. Die Wiederentdeckung des Bornhöck—Ein neuer frühbronzezeitlicher ‘Fürstengrabhügelʼ bei Raßnitz, Saalekreis. Erster Vorbericht, in Meller, H., Hahn, H.P., Jung, R. & Risch, R. (ed.) Arm und Reich—Zur Ressourcenverteilung in prähistorischen Gesellschaften. 8. Mitteldeutscher Archäologentag vom 22. bis 24. Oktober 2015 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 14): 427–66. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Meller, H., Nicklisch, N., Orschiedt, J. & Alt, K.W.. 2015. Rituelle Zweikämpfe schnurkeramischer Krieger?, in Meller, H. & Schefzik, M. (ed.) Krieg—eine archäologische Spurensuche. Begleitband zur Sonderausstellung im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle (Saale) 6. November 2015 bis 22. Mai 2016: 185–89. Halle (Saale): Theiss.
Meyer, C., Brandt, G., Haak, W., Ganslmeier, R.A., Meller, H. & Alt, K.W.. 2009. The Eulau eulogy: bioarchaeological interpretation of lethal violence in Corded Ware multiple burials from Saxony-Anhalt, Germany. Journal of Anthropological Archaeology 28: 412–23. https://doi.org/10.1016/j.jaa.2009.07.002
Montelius, O. 1900. Die Chronologie der ältesten Bronzezeit in Nord-Deutschland und Skandinavien. Braunschweig: Friedrich Vieweg und Sohn.
O'Flaherty, R. 2007. A weapon of choice—experiments with a replica Irish Early Bronze Age halberd. Antiquity 81: 423–34. https://doi.org/10.1017/S0003598X00095284
Perl, G. 1988. Diodorus Siculus, Bibliotheca historica , in Herrmann, J. (ed.) Griechische und lateinische Quellen zur Frühgeschichte Mitteleuropas bis zur Mitte des 1. Jahrtausends u. Z., volume 1: Von Homer bis Plutarch (8. Jh. v. u. Z. bis 1. Jh. u. Z.) (Schriften und Quellen der Alten Welt 37,1). Berlin: Akademie.
Pernicka, E. 2010. Archäometallurgische Untersuchungen am und zum Hortfund von Nebra, in Meller, H. & Bertemes, F. (ed.) Der Griff nach den Sternen. Wie Europas Eliten zu Macht und Reichtum kamen. Internationales Symposium in Halle (Saale) 16.–21. Februar 2005 (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 5): 719–34. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Peter-Röcher, H. 2007. Gewalt und Krieg im prähistorischen Europa. Beiträge zur Konfliktforschung auf der Grundlage archäologischer, anthropologischer und ethnologischer Quellen (Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 143). Bonn: Dr. Rudolf Habelt.
Primas, M. 1988. Waffen aus Edelmetall. Jahrbuch des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 35: 161–85.
Rassmann, K. 2010. Die frühbronzezeitlichen Stabdolche Ostmitteleuropas—Anmerkungen zu Chronologie, Typologie, Technik und Archäometallurgie, in Meller, H. & Bertemes, F. (ed.) Der Griff nach den Sternen. Wie Europas Eliten zu Macht und Reichtum kamen. Internationales Symposium in Halle (Saale) 16.–21. Februar 2005 (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 5): 807–21. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Risch, R. & Meller, H.. 2013. Wandel und Kontinuität in Europa und im Mittelmeerraum um 1600 v. Chr., in Meller, H., Bertemes, F., Bork, H.-R. & Risch, R. (ed.) 1600—Kultureller Umbruch im Schatten des Thera-Ausbruchs? (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 9): 597613. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Risch, R. & Meller, H.. 2015. Change and continuity in Europe and the Mediterranean around 1600 BC. Proceedings of the Prehistoric Society 81: 239–64. https://doi.org/10.1017/ppr.2015.10
Schwarz, R. 2014. Goldene Schläfen- und Lockenringe—Herrschaftsinsignien in bronzezeitlichen Ranggesellschaften Mitteldeutschlands. Überlegungen zur Gesellschaft der Aunjetitzer Kultur, in Meller, H., Risch, R. & Pernicka, E. (ed.) Metalle der Macht—Frühes Gold und Silber. 6. Mitteldeutscher Archäologentag vom 17. bis 19. Oktober 2013 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 11): 717–42. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Schwarz, R. 2015. Kultureller Bruch oder Kontinuität?—Mitteldeutschland im 23. Jh. v. Chr, in Meller, H., Arz, H.W., Jung, R. & Risch, R. (ed.) 2200 BC—Ein Klimasturz als Ursache für den Zerfall der Alten Welt? 7. Mitteldeutscher Archäologentag vom 23. bis 26. Oktober 2014 in Halle (Saale) (Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 12): 671713. Halle (Saale): Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
Sommerfeld, C. 1994. Gerätegeld Sichel. Studien zur monetären Struktur bronzezeitlicher Horte im nördlichen Mitteleuropa (Vorgeschichtliche Forschungen 19). Berlin & New York: de Gruyter.
Stahl, C. 2006. Mitteleuropäische Bernsteinfunde von der Frühbronze- bis zur Frühlatenezeit. Dettelbach: J.H. Röll.
Terberger, T., Dombrowsky, A., Dräger, J., Jantzen, D., Krüger, J. & Lidke, G.. 2014. Professionelle Krieger in der Bronzezeit vor 3300 Jahren? Zu den Überresten eines Gewaltkonfliktes im Tollensetal, Mecklenburg-Vorpommern, in Link, T. & Peter-Röcher, H. (ed.) Gewalt und Gesellschaft. Dimensionen der Gewalt in ur- und frühgeschichtlicher Zeit. Internationale Tagung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg 1–16 März 2013 (Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 259): 93109. Bonn: Rudolf Habelt.
Vandkilde, H. 1996. From stone to bronze. The metalwork of the Late Neolithic and earliest Bronze Age in Denmark (Jutland Archaeological Society Publications 32). Aarhus: Jutland Archaeological Society.
Vandkilde, H. 2006. Warriors and warrior institutions in Copper Age Europe, in Otto, T., Thrane, H. & Vandkilde, H. (ed.) Warfare and society. Archaeological and social anthropological perspectives: 393422. Aarhus: Aarhus University Press.
Vandkilde, H. 2014. Breakthrough of the Nordic Bronze Age: transcultural warriorhood and a Carpathian crossroad in the 16th century BC. European Journal of Archaeology 17: 602–33. https://doi.org/10.1179/1461957114Y.0000000064
Weber, M. 2005 [1922]. Wirtschaft und Gesellschaft. Grundriss der verstehenden Soziologie. Zwei Teile in einem Band. Edited by Ulfig, A.. Frankfurt am Main: Zweitausendeins.
Zich, B. 1996. Studien zur regionalen und chronologischen Gliederung der nördlichen Aunjetitzer Kultur (Vorgeschichtliche Forschungen 20). Berlin & New York: de Gruyter.
Recommend this journal

Email your librarian or administrator to recommend adding this journal to your organisation's collection.

Antiquity
  • ISSN: 0003-598X
  • EISSN: 1745-1744
  • URL: /core/journals/antiquity
Please enter your name
Please enter a valid email address
Who would you like to send this to? *
×

Keywords

Metrics

Altmetric attention score

Full text views

Total number of HTML views: 625
Total number of PDF views: 688 *
Loading metrics...

Abstract views

Total abstract views: 1678 *
Loading metrics...

* Views captured on Cambridge Core between 6th December 2017 - 23rd July 2018. This data will be updated every 24 hours.