Skip to main content
×
Home
    • Aa
    • Aa

DER ERSTE APOKALYPTISCHE REITER UND DER KÖNIG DER KÖNIGE. EIN BEITRAG ZUR CHRISTOLOGIE DER JOHANNESAPOKALYPSE

  • JENS HERZER (a1)
  • Published online: 01 March 1999
Abstract

In der Forschung zur Johannesapokalypse ist die Deutung des ersten apokalyptischen Reiters (Apk 6.2) kontrovers. Neben die verbreitete negative Deutung traten in den letzten Jahren verschiedene Ansätze für ein positives christologisches Verständnis. In Auseinandersetzung damit wird ein bisher nicht berücksichtigtes Problem besonders in den Blick genommen, daß nämlich der erste Reiter einerseits positiv interpretiert werden kann, dann aber andererseits als ein Siegel am siebenfach versiegelten Buch zu deuten ist, das nicht als Buch des Gerichtes, sondern als Lebensbuch des Lammes verstanden werden muß. Schließlich wird seine konzeptuelle Bedeutung im Zusammenhang mit dem Reiter von Apk 19 beschrieben.

Copyright
Recommend this journal

Email your librarian or administrator to recommend adding this journal to your organisation's collection.

New Testament Studies
  • ISSN: 0028-6885
  • EISSN: 1469-8145
  • URL: /core/journals/new-testament-studies
Please enter your name
Please enter a valid email address
Who would you like to send this to? *
×